Steuerungstechnik AFM

Kursanbieter
Höhere Fachschule Uster HFU, Berufsschulstrassse 1, 8610 Uster
Kursort
Uster
Kontaktdaten
info@hfu.ch
Beschreibung Angebot

Heute erfolgt die Bedienung von Maschinen und Anlagen grösstenteils über HMI (Human Machine Interface). Die Hardware dafür sind spezielle Panels oder auch PC basierende Systeme. Die Programmierung dieser Panels erfolgt über eine entsprechende Software und steht in engem Zusammenhang mit der SPS Programmierung. Um ganze Steuerungsprojekte realisieren zu können sind vertiefte Kenntnisse dieser Systeme nötig. Desweitern sind heue Maschinen immer öfters untereinander oder gegen aussen vernetzt.

Inhalt

Netzwerke:- Serielle Schnittstellen: USB, RS 232, RS 485 - Ethernet-Netzwerk: Verkabelung, Hub, Switch, Router, Adressierung, - Aufbau einer IP Adresse Visualisierungen:- Bedienkonzept: Ergonomie, Störungsdarstellung, Massnahmen gegen Fehlbedienung - Anforderungsunterschiede zwischen Maschinenbedienung und Leitstandrechner: Ausfallsicherheit, Einsatzbedingungen, Hardware - Visualisieren von Prozessdaten Anbindung an die SPS Praxisrelevante Projektarbeit:- Praxisbezogene, vernetzte Steuerungsaufgabe mit einem Feldbus und Visualisierung

Lernziel

- Bei einer Kommunikationsstörung in einem Netzwerk kennen Sie die möglichen Fehlerquellen und können diese mit geeigneten Mitteln lokalisieren - Sie entwerfen und programmieren aufgrund der Analyse eine grafische Bedienoberfläche, die für das Bedien- und Servicepersonal intuitiv verständlich ist - Sie können Variablen aus einer SPS einem HMI in geeigneter Datenablage und Datentyp zur Verfügung stellen und die Verbindung zur Steuerung projektieren

Voraussetzung

Kenntnisse der Module SPS-Grundlagen, SPS-Ablaufsteuerungen

Kurscode
HF-STA-20AFM
Datum
Zeit
17:50 - 21:40
Lektionen
36
Kosten
790.00
Rabatt
10%