Verfahrenstechnik

Kursanbieter
Höhere Fachschule Uster HFU, Berufsschulstrassse 1, 8610 Uster
Kursort
Uster
Kontaktdaten
info@hfu.ch
Beschreibung Angebot

Die Verfahrenstechnik beschäftigt sich mit der technischen und wirtschaftlichen Durchführung aller Prozesse, in denen Stoffe nach Art, Eigenschaft und Zusammensetzung verändert werden. Es handelt sich also um die Ingenieurwissenschaft der physikalischen Stofftrennung und chemischen Stoffumwandlung.

Inhalt

Eigenschaften von Stoffen- Physikalische, Chemische,Physiologische, Stoffeigenschaften - Änderung von Stoffeigenschaften oder Stoffzusammensetzung - Nanotechnologische Oberflächeneigenschaften Physikalische Verfahren – Mechanisch- Extraktion, Chromatographie; Filtrieren, Zentrifugieren, Sedimentieren Physikalische Verfahren – Thermisch- Destillieren, Eindampfen, Trocknung Chemische Verfahren- Thermolyse, Elektrolyse, Photolyse, Galvanik, oxidative und reduktive Verfahren Biochemische Verfahren- Mikrobiologische Abbauprozesse (z. B. Gärungsprozesse oder oxidative Abbauprozesse) durch Mikroorganismen wie Bakterien und Pilze.

Lernziel

- Sie kennen physikalische und chemische Stoffeigenschaften - Sie kennen physikalische und chemische Verfahrenstypen - Sie kennen die wichtigsten Einsatzbereiche - Sie erhalten einen Einblick in biochemische Verfahren

Voraussetzung

Physik 1

Kurscode
HF-VT-21R
Datum
Zeit
17:50 - 21:40
Lektionen
36
Kosten
790.00
Rabatt
10%